Nikolaihof Wachau - Wohnzimmeratmosphäre gepaart mit regionaler Kulinarik

Der Nikolaihof Wachau in Mautern ist das älteste Weingut Österreichs, dessen Geschichte  2000 Jahre zurück in die Römerzeit reicht!

 

Vielleicht stellen Sie sich jetzt die Frage, warum wir einen Weinhof bei unserem Thema „Das „Wirtshaus“ – Österreichs liebstes zweites Wohnzimmer in all seinen Facetten“ vorstellen?

 

Diese Frage werde ich gleich beantworten – jedoch möchte ich vorerst kurz erwähnen, dass  der Nikolaihof eine vielfältige Auswahl an Weinen bietet. Und das Besondere daran ist, - alle Weine werden nach den Regeln  des Demeter-Bunds, einer der strengsten Richtungen des biologischen Landbaus bewirtschaftet.  

 

Auf den Punkt gebracht:  möglichst viel Kraft und Energie in den Wein legen, und der  Natur so wenig wie möglich ins Handwerk pfuschen!


Aber darüber werden wir im Detail ein anderes Mal berichten. Wir kehren nun zurück zu unseren „Wirtshäusern“ .

In der Nikolai Weinstube sitzt man in gediegener Atmosphäre und erlebt  Genuss auf höchstem Niveau mit garteneigenen und regionalen, bio-zertifizierten Köstlichkeiten nach Originalrezepten von Frau Saahs und aus der Wachau.

 

Frau Saahs verwendet ausschließlich Produkte aus der Region.  Ob Brennnesselspinat oder Erdäpfelschmarrn, Marillenknödel oder Wachauer Wurzelfleisch: Die Gerichte sind einfach, praktisch und gesund. Und sie beinhalten Zutaten, die heilwirksam sind.

 

Sollten Sie selbst gerne den Kochlöffel schwingen, dann haben wir einen Tipp für Sie!

Frau Saahs  hat ein Kochbuch  herausgegeben.  „Das Wachau Kochbuch" versteht sich als kulinarischer Reiseführer durch das Weltkulturerbe Wachau und beinhaltet verborgene Schätze der Familienküche, fast vergessene Speisen und genussreiche Raritäten.

 

Mehr dazu erfahren Sie hier…

 


In unserem Februar  Gewinnspiel verlosen wir eine Exemplar und Sie haben die Möglichkeit, sich selbst ein Bild des  Repertoires an heimischen Gerichten und Rezepten zu machen!

Im Sommer ist der Gastgarten eine Quelle des Wohlfühlens und die knorrige Kaiserlinde im Hof fungiert  als lebendiges, grünes Dach für das  „Wohnzimmer“ im Freien!

 

Die Familie Saahs nimmt sich Zeit für Ihre Gäste  - und führt auch sehr gerne persönlich durch den Weinkeller und das alte Presshaus!  Alle aktuellen Nikolaihof-Weine können selbstverständlich glasweise im Restaurant verkostet werden.

 

 Der Nikolaihof ist in seinen Facetten wahrhaftig als „Wohnzimmer“ zu titulieren – da die persönliche Note und die exzellenten kulinarischen Genüsse  für ein wahres Wohlfühlgefühl sorgen!

Frau Saahs kocht mit Liebe und diese Liebe zeigt sich an der Freude Ihrer Gäste! 

Vollendet wird die Linie durch das jüngste Projekt der Familie: eine eigene biodynamische, Demeter-zertifizierte Kosmetiklinie. Mehr dazu unter  www.dienikolai.at.

 

Nikolaihof Wachau

Nikolaigasse 3

3512 Mautern

Telefon: 02732/82901

Mail: wein@nikolaihof.at

 Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Freitag 17:00-23:00
Samstag 12:00-23:00

  warme Küche bis 21:00

 www.nikolaihof.at

 

 

Fotos: Nikolaihof Wachau