Niederösterreichs Bergsommer geht in die Hochsaison – Reisen & idyllische Kulinarik genießen

Raus aus der Stadt und rauf auf den Berg: Atemberaubende Gipfel, kristallklare Bergseen und urige Almütten … das ist der Bergsommer in Niederösterreich! Weit weg von überfüllten Freibädern und Verkehrsstaus lässt sich dieser facettenreiche Bogen des Niederösterreichischen Bergsommers entdecken.


Wir haben für Sie einige ausgewählte „Schmankerl“ zum Erholen und auch Schlemmen:


15. August 2015: ALMKIRTAG HOCHBÄRNECK in St. Anton/Jessnitz
Am Hochbärneck, dem Wander- und Ausflugsgebiet für die ganze Familie, wird Almkirtag mit verschiedenen Ausstellern und Köstlichkeiten aus der Region gefeiert.
Das Almhaus Hochbärneck bietet Erholung vom Alltagsstress im Schatten einer uralten Linde und bei Kuhglockengeläute. Kleine und große Kinder können sich am naturnahen Abenteuerspielplatz austoben. Eine „Nacht auf der Alm“ kann zum unvergesslichen Erlebnis werden, und im gemütlichen Almhaus wird Almjause oder Kaffee und Kuchen kredenzt.
Mehr Informationen unter www.hochbaerneck.com


Bis 26. Oktober 2015: Dirndl-Mostheuriger HAUSSTEIN
Sterz und Feuerflecken in einer urigen Holzknechthütte oder barfuß durch die Berglandschaft: Der Dirndl-Mostheuriger Hausstein lädt vom 1. Mai bis zum 26. Oktober 2015 zu kulinarischen und sinnlichen Erlebnissen im Mostviertel ein. Eine Wanderung durch die Taubenklamm bis zur Nixhöhle oder ein Besuch des Bergbauernmuseums macht den Sommer in Niederösterreichs Bergwelt unvergleichlich schön. Geöffnet jeden Sonntag und Feiertag von 14 bis 19 Uhr!
Mehr Informationen unter  http://veranstaltungen.mostviertel.at/Event/1303/Dirndl-Mostheuriger-Hausstein-Familie-Tuder

1. August bis 6. September 2015: DIALEKT SCHMECKT – AM BERG!
Die Wiener Alpen sind Veranstaltungsort für junge, erfrischende Dialektmusik, die auf originelle Weise Traditionelles mit Modernem vereint. Veranstaltungsorte sind Berggasthäuser und Almhütten, wo neben regionalen Schmankerln unterhaltsame Musik und originelle Texte bei freiem Eintritt geboten werden. „Dialekt schmeckt – am Berg“ erreicht man per Pedes: Die unterhaltsamen Platzerl sind auf Wanderwegen zu erreichen und belohnen mit prachtvollen Ausblicken!
Mehr Informationen unter www.mundartig.at

berggasthof_rax_c_wa_franzzwickl.jpg
berggasthof_rax_c_wa_franzzwickl.jpg

 

23. August 2015: Salon des Mostes im Ardagger Stift
Das MostBirnHaus liegt im Herzen der Niederösterreichischen Moststraße und gilt als ideales Ausflugsziel für Familien und Alt und Jung. Am 23. August stellen rund 30 österreichische Produzenten ihre vielfältigen Getränke aus Birnen und Äpfel zur Degustation bereit. Regionale Schmankerlküche und erlesene Feinkost begleitet die flüssige Herrlichkeit.

MostBirnHaus
Stift 14, 3321
Ardagger Stift
Tel.: +43 (0)7479 / 64 00
Fax: +43 (0) 7479 /62999
Öffnungszeiten:
auch feiertags geöffnet
27. März - 20. Dezember
April: Di- So, 10:00 - 17:00
Mai-Oktober:Di- So, 9:00 - 17:00
November-Dezember:Sa- So, 10:00 - 17:00

Mehr Informationen unter  www.mostbirnhaus.at


23. August bis 6. September 2015 wort.spiele am THALHOF in Reichenau an der Rax
Die wort.spiele am THALHOF laden heuer erstmals zu Festspielen ein, deren Zündfunke das Wort ist, das alle Bereiche der Kunst ansteckt, sich fortsetzt im Drama, in der Lyrik, im Film, im Bild, in der Musik, im Dialog.

Mehr Informationen unter  www.thalhof-reichenau.at  


Unser Einkehrtipp fürs Davor oder Danach:
Das Gasthaus Reichenauerhof bietet von Hausmannskost bis zu gehobener Küche alles für den Feinschmecker – und das in der Bilderbuchidylle von Reichenau an der Rax. Ein Ort, wo der Alltagsstress wie von selbst weicht und dem entschleunigten Genuss Platz macht.


Reichenauerhof
Hauptstrasse 49
2651 Reichenau an der Rax
Telefon: 02666/52606
Mail: gasthaus@reichenauerhof.com
Öffnungszeiten:
Montag Ruhetag außer an Feiertagen, Küche ab 11.00 Uhr, zu Festspielzeiten ab 17.00 Uhr geöffnet
www.reichenauerhof.com

Weitere Informationen finden Sie unter www.bergsommer.at

Fotos: weinfranz.at, Franz Zwickl