Käsegebäck


Zutaten:

  • 100 g Butter
  • 1 Stk. Ei
  • 100 g geriebener Hartkäse (zB. Bergkäse)
  • 250 g glattes Mehl
  • 2 EL Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce mit geröstetem Knoblauch

Walnüsse zur Deko

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und in eine Glasschüssel geben. Mit Frischhaltefolie abdecken und für ca. 30 Minuten im Eiskasten rasten lassen. Die Arbeitsfläche bemehlen und den Teig gleichmäßig ausrollen.


Den Teig wunschgemäß ausstechen und mit Nüssen belegen. Das Backblech mit Backpapier auslegen, Käsegebäck darauflegen und im vorgeheizten Backrohr bei 190° ca. 10 -12 Minuten (bis die Käsebäckerei Farbe genommen hat) backen.