Variantenreicher Afternoon Tea – Hotels in aller Welt laden ein

Auf die feine Englische Art kennt man ihn ja – den traditionellen Afternoon Tea! Lassen Sie sich doch einmal abseits der klassischen Varianten verführen und streifen Sie mit uns durch internationale Hotels samt ihren Afternoon-Tea-Angeboten:

Grand Hotel Kronenhof in der Schweiz/Das regionale Schlemmerteeprogramm
Das Grand Hotel Kronenhof setzt ab sofort mit dem Engadiner Afternoon Tea auf lokale Spezialitäten. Hier stehen feines Brot, Gebäck mit Dunkelbier, Mini-Nusstorte, Pontresina-Schnitten und Heu-Sauerrahmpudding mit Beerenkompott auf der Étagère. Dazu werden in der eindrucksvollen, historischen Lobby 20 exklusive Teesorten, wie der lokale Sirocco Piz Palü Bio-Kräutertee oder Japanese Sencha serviert.
Neu ist auch der glutenfreie Vital Afternoon Tea mit leichten Sandwiches, Joghurt-Limonen-Muffins, konfierten Süsstomaten und feiner Zitronen-Basilikum-Mousse. Der Klassiker wartet unter anderem mit Toast, Scones, Lemon Curd, Apfelstrudel und einer Kreation aus Maroni, Glühwein und Himbeeren auf.

Grand Hotel Kronenhof, Pontresina/Schweiz
www.kronenhof.com

Shangri-La Hotel in Paris/trés chic & vegan
Im Shangri-La Hotel, Paris hat sich der kreative Head Patissier Michaël Bartocetti der Herausforderung gestellt, einen komplett veganen Afternoon Tea anzubieten. Seit Oktober verwöhnt er die Gäste vor der beeindruckenden Kulisse der Pariser Skyline jeden Nachmittag mit feinem Gebäck, delikaten Sandwiches und Leckereien wie Orangenmousse, Maronen-Cassis-Creme und Schokoladentarte – komplett frei von künstlichen Zusatzstoffen und tierischen Produkten; zubereitet mit saisonalen Früchten, Fair-Trade-Produkten, natürlichen Aromen und der Süße von Ahornsirup und Kokosnuss.

Shangri-La Hotel, Paris/Frankreich
www.shangri-la.com/paris

shangri-la_20hotel__20paris_veganer_20afternoon_20tea_20_aewinkelmann.jpg

Per Aquum Desert Palm in Dubau/Afternoon Tea inkl. PS & Polofeeling
Teegenuss auf dem ältesten Poloclub der Stadt – das Fünf-Sterne-Boutiquehotel PER AQUUM Desert Palm in Dubai setzt mit dem Jewel Afternoon Tea auf das richtige Pferd. Von Oktober bis April, wird dieser jeden Montag, Mittwoch und Samstag zwischen 14 und 18 Uhr in der modernen Lounge und auf der offenen Terrasse mit direktem Blick auf das hauseigene Polofeld serviert. Zu verschiedenen Teesorten der Marke JING TEA und hausgemachten süßen sowie herzhaften Häppchen und Snacks lassen sich spannende Spiele und Meisterschaften beobachten. Unter
anderem werden Zitronengras-Ingwer-Tee, Baguettes mit gerösteten Kirschtomaten und Büffelmozzarella und warme Scones mit Erdbeermarmelade serviert. Majestätische arabische Pferde und erfahrene Spieler verwandeln den Afternoon Tea mit spannenden Matches in ein wahres Erlebnis.

Per Aquum Desert Palm, Dubai/Vereinigte Arabische Emirate
www.desertpalm.peraquum.com

per_20aquum_20desert_20palm__20dubai_afternoon_20tea_20mit_20ps_20neu.jpg

Anantara Seminyak Bali Resort in Indonesien/märchenhafte Teegenusswelt
Inspiriert von asiatischen und internationalen High Teas kreierte Chefkoch Brandon Huisman im Anantara Seminyak Bali Resort ein Tea Tails Menü wie aus dem Bilderbuch. Zu einer großen Auswahl an Teesorten und Kaffeespezialitäten werden beispielsweise Zitronengras-Créme-Brûlée, Erdbeeren mit Sahne, frittierte Bananen mit Palmzucker-Sauce, herzhafte Meeresfrüchte-Satay-Spießchen und Frühlingsrollen mit gerösteter Ente gereicht. Auf der idyllischen Terrasse des Wild Orchid Restaurant oder in der lässigen Bar des SOS Supper Club mit traumhaftem Blick über den Indischen Ozean rückt der Alltag in weite Ferne.

Anantara Seminyak Bali Resort/Indonesien
www.bali.anantara.com

anantara_20seminyak_20bali_20resort_high_20tea.jpg