JAZZCAFE ZWE

Das Motto vom und im ZWE lautet "Life is a party - easy going and keep swinging". Es ist DER Treffpunkt für LiebhaberInnen von Blues, Funk, Soul und vor allem Jazz. Regelmäßige Live Acts stehen genauso auf dem Programm wie jazzig-groovige DJ-Nights.

Betritt man das ZWE, gelangt man zuerst nach "New Orleans". Das ist der Ort, wo die (musikalische) Post abgeht. Auf dem Podest wartet ein Piano darauf, bespielt zu werden. Die begehrtesten Publikumsplätze befinden sich ebenfalls hier.

Wer es ein bisschen ruhiger möchte, zieht in den nächsten Raum nach "Chicago" weiter. Die Sessel dort sind Ausstellungsstücke und zeugen von handwerklicher Kunst. Sängerin und Malerin "Leila Thigpen" stellt ihre Bilder im ZWE aus und biete diese zum Verkauf an. Darüber hinaus gibt sie jeden Samtag ab 15:00 bis ca. 17:30 Gesangsunterricht.

"Las Vegas" ist die letzte Station auf der Reise durchs "ZWE-Land". Verspielte Naturen können sich am Wuzzler austoben oder sich den Thrill einer guten Partie Schach oder Back Gammon holen. 

Wem Zuhören allein zu fad ist, der leistet der Aufforderung "Bring your Instrument" Folge und beteilige sich an den Jamsessions, die jeden Dienstag von einem anderen Session-Leiter geleitet werden, wie z. B. Thiemo Kirberg, Roman Schwaller, Thomas Huber, Franz Oberthaler, Mario Gheorghiu.

 

 

Jazzcafe ZWE

Flossgasse 4
1020 Wien
Mobil: 0676/5474764
Mail: koberer@zwe.cc

 

Öffnungszeiten:
Monat Jänner bis zum Monat Juni
Dienstag bis Sonntag ab 18:00 

Monat Juli bis August
Dienstag bis Samstag ab 18:00

Monat September bis Dezember
Dienstag bis Sonntag ab 18:00

SPORADISCH NACH MUSIKANFRAGEN IM HALBJAHR 1-2 MAL GEÖFFNET!

www.zwe.cc

 

 

Foto: Shutterstock