Geschichte erleben im ältesten Hotel Wiens - Hotel & Restaurant „Stefanie“

Die Schick Hotels, Wiens charmante Privathotels, haben in Sachen Hotellerie Standards gesetzt: Fünf Häuser in den zentralen Bezirken der Stadt stehen im Eigentum der Familie.

 Das Hotel & Restaurant „Stefanie“, das nachweislich älteste Hotel Wiens – seit 1600, ist das Stammhaus der Gruppe und unterstreicht deutlich die Ambitionen als Gastgeber mit Wiener Charme. 111 Zimmer, drei Seminar-/Veranstaltungsräume und ein Festsaal mit „magischen Wänden“ für Feiern und Events aller Art, sowie eine ansprechende Café-Bar und das Restaurant „Stefanie“ mit seinem ruhigen Hofgarten im Sommer bilden den Rahmen für einen angenehmen Aufenthalt und genussvolle Stunden.

Geschichtesunterricht einmal anders

Mit dem Restaurant „Stefanie“ lassen die Schick Hotels die traditionelle, gehobene Wiener Küche hochleben. Die „Rezeptur“ ist schnell erklärt: regionale Spitzenprodukte, jede Menge Wiener Charme und köstliche Gaumenfreuden mit viel Geschichte.

Die Speisekarte offeriert nicht nur feinste Wiener Klassiker wie „Wiener Schnitzel“ oder „Tafelspitz“, kurze Anekdoten erklären zudem den geschichtlichen Hintergrund der Gaumenfreuden. Besonders beliebt ist die „Alt-Wiener Schmankerl-Reise“, ein 7-gängiger Streifzug durch die Küchen der ehemaligen k. u. k. Monarchie. Allseits bekannt und traditionell ist auch der Sonntagsbrunch, der von Anfang Oktober bis zum darauffolgenden Muttertag jeden Sonntag von 12.00 – 15.00 Uhr zum Preis von € 45,00 pro Person zu saisonalen Gaumenfreuden verführt, begleitet von Klaviermusik und einem Gewinnspiel.

 

ZauberDelikatEssen und Dinner & Crime – Top-Events im Hotel & Restaurant Stefanie

Die köstliche Wiener Küche im Restaurant Stefanie erfreut sich auch bei Veranstaltungen und Events großer Beliebtheit: Wer sich gerne „ver- und bezaubern“ lässt, findet bei den „ZauberDelikatEssen“ beste Unterhaltung. Von Ende September bis Mitte Mai steht zu unterschiedlichen Terminen Tisch- und Bühnenzauberei auf höchstem Niveau mit Magic Christian und Mitgliedern des Magischen Klub im Mittelpunkt des Geschehens. Im All-inclusive-Preis von € 72,00 pro Person sind  die Zaubervorstellung, Aperitif, 3-Gang-Wahlmenü, Weine lt. Empfehlung, Bier, alkoholfreie Getränke nach Wahl und Kaffee inkludiert (ausgenommen sind Spirituosen). Details, Termine  und Online-Buchungsseite finden Sie unter www.zauberdelikatessen.at .

 

Krimifans kommen bei „Dinner & Crime“ auf ihre Rechnung. Bei der Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit Event Partner Austria wird es im Hotel Stefanie „mörderisch-gut“. Krimi, Spaß und gutes Essen ergänzen sich zu einem außergewöhnlichen Abend. Preis (je nach Stück): € 74,00 bzw. € 84,00 pro Person inkl. Aperitif und 4-gängigem Menü. Die Details, Termine und Buchungsmöglichkeiten finden Sie auf unserer homepage oder unter http://dinnerandcrime.com/ .

 

Feiern mit SCHICK & Charme

Alle, die etwas zu feiern haben, sind im Hotel & Restaurant Stefanie ebenfalls goldrichtig. Für Feierlichkeiten aller Art, von der Firmenweihnachtsfeier, über das Jubiläum oder die Geburtstagsfeier bis hin zur Sponsion oder dem opulenten Hochzeitsfest, stehen die passenden Räumlichkeiten zur Verfügung. Der stimmungsvolle Festsaal bietet bis zu 170 Gästen Platz, die „magischen“ Wände, die im Boden versinken, sorgen für große Überraschung bei den Feiernden, die mit köstlichen Menüs oder Buffets verwöhnt werden. Und wer lieber daheim oder an einer anderen Lieblingslocation feiert, ist mit SCHICK-Catering bestens bedient.

 

620_stefanie-schmankerl_c_schick_hotels.jpg
620_stefanie-schmankerl_c_schick_hotels.jpg
620_stefanie-schmankerl_c_schick_hotels.jpg
620_stefanie-schmankerl_c_schick_hotels.jpg

Hotel & Restaurant Stefanie

Taborstraße 12
1020 Wien

Tel. +43 1 211 50 0
stefanie@schick-hotels.com
www.restaurant-stefanie.at

www.schick-hotels.com

 

Öffnungszeiten - Restaurant: 

Montag bis Freitag von 12.00 – 14.30 und von 18.00 – 22.00 Uhr,
Samstag und Sonntag mittags geschlossen (ausgenommen „Sonntags-Brunch“ während der Brunchsaison), abends geöffnet von 18.00 – 22.00 Uhr.