Erweiterte Suche

Waldmeister-Crema Catalana Erstellt am 2017-10-09

Copyright: von Felix Albiez - Küchenchef im Restaurant „Das Schick“: Restaurant „Das Schick“ - über den Dächern von Wien

Kommentar Drucken Weiterempfehlung

Dieses Rezept wurde 42 mal gelesen.

Zubereitung

Für die Crema Catalana Milch in einen Topf gießen, Honig, Zimtstange und Limettenschale zugeben und alles bei kleiner Hitze etwa 10 - 15 Minuten ziehen lassen. Währenddessen Eidotter, Waldmeistersirup, Limettensaft und Zucker vermengen und alles schaumig schlagen.

Milch vom Herd nehmen, Zimtstange entfernen und die Eiermasse nach und nach in die Milch einrühren. Wieder auf den Herd stellen und bei geringer Hitze langsam erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen (sonst kann es passieren, dass der Eidotter ausflockt), dabei ständig rühren. Ist die Creme schön sämig geworden, vom Herd nehmen und kalt stellen.

Vor dem Servieren die Crema Catalana in kleine Auflaufförmchen oder feuerfeste Tellerchen umfüllen und mit Zucker bestreuen. Backrohr auf höchste Stufe vorheizen, Oberhitze oder Grillschlange zuschalten und die Creme karamellisieren, bis die Zuckerschicht schön goldbraun ist. Sofort servieren. Dazu reichen wir Walderdbeeren und Eis.

Viel Spaß bei der Zubereitung und beim Genießen!

 

Restaurant „Das Schick“ - über den Dächern von Wien im Boutique Hotel Am Parkring
1010 Wien, Parkring 12 Tel. +43 (1) 514 80-417, www.das-schick.at
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 12.00 – 15.00 und 18.00 – 22.30 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage 18.00 - 22.30 Uhr.
Küche mittags bis 14.30 Uhr und abends bis 22.00 Uhr

Einkaufsliste

Mengen für Personen

  • 500 g Milch
  • 500 g Obers
  • 100 ml Waldmeistersirup
  • 300 g Eidotter
  • 2 TL Honig
  • 50 g Zucker

Saft und Zesten von 2 Limetten