Erweiterte Suche

Churros mit Nougatfüllung und Zimt Erstellt am 2016-11-10

Copyright: Felix Albiez - Küchenchef im Restaurant "Das Schick"

Kommentar Drucken Weiterempfehlung

Dieses Rezept wurde 155 mal gelesen.

Zubereitung

Churros-Teig (wie Brandteig): Milch und Wasser in einen Topf gießen und die in Würfel geschnittene Butter, Salz und 25 g Zucker beifügen. Bei starker Hitze mit dem Kochlöffel so lange rühren, bis die Butter geschmolzen ist. Alles zusammen aufkochen und 2 – 3 Sekunden kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und das gesamte Mehl auf einmal in die heiße Flüssigkeit geben. Das Mehl zunächst vorsichtig unterheben, anschließend so lange kräftig rühren, bis der Teig fest wird.

Den Topf zurück auf den Herd stellen. Den Teig unter ständigem Rühren 30 – 60 Sekunden stark erhitzen, bis er sich vom Topf löst und nicht mehr am Kochlöffel klebt. Den Teig leicht abkühlen lassen und in eine Rührschüssel geben oder kurz in der Küchenmaschine rühren, damit er etwas abkühlt.

Die Eier verquirlen und zwei Drittel davon nach und nach unter den Teig mischen, bis er stark glänzt. Mit einem Kochlöffel etwas Teig aufnehmen: Bleibt er in langen Spitzen am Löffel hängen und löst sich erst nach einigen Sekunden, ist er fertig. Sollte er nicht am Löffel hängen bleiben oder sich gar nicht lösen, das restliche Ei untermischen.

Damit die Churros eine schöne regelmäßige Form bekommen, darf der Teig ruhig etwas fester sein. Den Teig für etwa eine Stunde kühlen.
Zimtzucker: Den restlichen Zucker mit dem Zimt vermengen.

Den Churros-Teig mit Nougat füllen und kleine Knödel formen. Diese bei 170 Grad in heißem Rapsöl ausbacken, anschließend in Zimtzucker wälzen und heiß servieren.
Tipp: Reichen Sie an kalten Wintertagen Zwetschgenröster zu den Churros. Passt auch perfekt in den Advent und die Weihnachtszeit.

Viel Spaß beim Nachkochen!


Restaurant „Das Schick“ - über den Dächern von Wien
im Hotel Am Parkring,
1010 Wien, Parkring 12
Tel. +43 (1) 514 80-417
www.das-schick.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 12.00 – 15.00 und 18.00 – 22.30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage 18.00 - 22.30 Uhr.
Küche mittags bis 14.30 Uhr und abends bis 22.00 Uhr.

Einkaufsliste

Mengen für Personen

  • 125 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 75 g glattes Mehl
  • 1 Stk. Ei (XL)
  • 50 g Zucker
  • 50 g Nougat
  • 20 g gemahlener Zimt

Rapsöl