Erweiterte Suche

Putensteak mit PfeffersauceErstellt am 2014-07-21

Kommentar Drucken Weiterempfehlung

Dieses Rezept wurde 387 mal gelesen.

Einkaufsliste

Mengen für Personen

  • 150 ml brauner Hühnerfond
  • 1 TL Butter
  • 6 Stk. kleine Jungzwiebeln mit Grün
  • 1 EL Pfefferkörner (bunte Mischung)
  • 2 Stk. Putensteaks (ca. 150g)
  • 2 EL Schlagobers
  • 0.500 Bund Schnittlauch
  • 40 ml Weinbrand

Zubereitung

Jungzwiebeln alle auf eine Länge (ca. 16 cm) schneiden und in Salzwasser überkochen, danach abseihen und abtropfen.

Steaks salzen und in Öl beidseitig anbraten. Hitze reduzieren und ca. 5 Minuten lang fertig braten. Nach halber Garzeit Jungzwiebeln und Butter dazugeben.

Im Bratrückstand die zerdrückten Pfefferkörner in Butter anschwitzen, mit Weinbrand ablöschen und mit Fond aufgießen.

Nochmals aufkochen lassen, Obers hinzugeben und ca. 1 Minute köcheln lassen.

Zum Schluss den geschnittenen Schnittlauch hinzugeben.