UPDATE 1 - Österreichs erster Low Carb Shop

Figur-u. gesundheitsbewusste Ladies & Männer dürfen sich freuen, denn seit Mai 2015 bereichert der erste Update 1 Low Carb Shop & Bistro die Hauptstadt! Der Flagship Store in der Stumpergasse 63, 1060, versorgt mit frischen Köstlichkeiten, die unsere Geschmacksnerven von süß bis pikant "schwer" beeindrucken, uns selbst aber nicht "schwer" werden lassen! Wenn sogar Ex-Tennisstar Andre Agassi für Update 1 wirbt, lässt man sich doch gerne von dem Motto "Low Carb - High Taste" überzeugen!


Erstmalig in Österreich erhältlich, kann der Flagship Store mit einer Auswahl von mehr als 300 Low Carb Produkten aufwarten, die eine dauerhaft kohlenhydratarme Ernährung möglich machen. Das Sortiment reicht von Brot über Backwaren, Kuchen, Süßigkeiten und Schokoladen bis hin zum Kokoseis mit Schokoladestückchen. Selbst Nudeln, die sonst sehr hohe Kohlenhydratwerte aufweisen, finden sich in der Low Carb Version in den Regalen des neuen Update 1 Shops & Bistros. Im Gegensatz zu herkömmlicher Pasta weisen beispielsweise die Update 1 Fusilli einen um mehr als 50 Prozent reduzierten Kohlenhydratgehalt auf. Das Low Carb Geheimnis liegt im Update 1 Spezialmehl, das gegenüber Weizenmehl mit einem Anteil von nur 6 Gramm Kohlenhydraten pro 100 Gramm Mehl, pflanzlichen Fasern und Proteinen den glykämischen Index konstant niedrig hält. Der Blutzuckerspiegel pendelt sich dadurch auf einem niedrigen Niveau ein, was Diabetikern und Übergewichtigen zugute kommt.

 

Andre Agassi für Update 1 und das Low Carb Prinzip

Von der schmackhaften Produktpalette profitieren Update 1 Kunden aber vom Figurbewussten bis zum Hochleistungssportler. Letzteren liefern die fettreduzierten und zuckerfreien Update 1 Low Carb Produkte im Gegensatz zu ketogenen, kohlenhydratfreien Grundnahrungsmitteln ausreichend Energie für sportliche Aktivität. Aus diesem Grund macht sich auch Tennisprofi Andre Agassi für das Update 1 Prinzip stark. Der viermalige Grand Slam Gewinner und Olympiasieger engagiert sich als Markenbotschafter für die Low Carb Produkte, die sich als Ernährungsbasis für Sportler und Menschen, die Gewicht verlieren möchten, gleichermaßen anbieten. Der geringe Anteil an Kohlenhydraten erlaubt für vielfältige Zielgruppen eine langfristige Ernährung auf Low Carb Basis. Das lang anhaltende Sättigungsgefühl und der vollwertige Geschmack ermöglichen es, leicht ein paar Kilo abzunehmen, ohne das Gefühl zu haben, auf etwas verzichten zu müssen. Da einige der Produkte als glutenfreie und vegane Variante erhältlich sind, können auch Allergiker bedenkenlos zugreifen.


7.jpg
7.jpg
7.jpg
7.jpg

„Low Carb to Go“ im Update 1 Low Carb Shop & Bistro

Vom leichten Lebensstil bei vollem Genuss kann man sich im ersten Update 1 Low Carb Shop & Bistro in Wien selbst überzeugen. Der Flagship Store verfügt als einer der ersten von mehr als 130 Geschäften in ganz Europa über ein eigenes Low Carb Bistro. In der Filiale in der Stumpergasse werden ganztägig Salate, Sandwiches und Schwarzbrotpizza backfrisch zubereitet. Dem verführerischen Duft von Käsepogatschen dürfen in Zukunft somit auch Ernährungsbewusste ohne schlechtes Gewissen nachgeben. Darüber hinaus präsentieren sich Walnussrollen und Zimtschnecken geschickt hinter der Ladentheke. Die süßen Backwaren umhüllen einen geringen Kohlenhydratanteil von nur 25 Gramm Kohlenhydrate pro 100 Gramm, der die Durchschnittswerte von normalem Gebäck mit bis zu 55 Gramm pro 100 Gramm deutlich unterschreitet. Das Angebot wird mit über 30 unterschiedlichen Paleo-Produkten von Mehlsorten und Backmischungen über Desserts bis hin zu Aufstrichen abgerundet.

 

Mit Update 1 kann Low Carb vom Frühstück bis zum Abendessen also praktisch „to Go“ genossen werden. Zusätzlich macht Update 1 Figurbewussten ab 26. Juni 2015 mit der Einführung eines neuen Low Carb Webshops das Leben leichter. Alle Produkte können unter www.update1.at bestellt werden, die Zustellung erfolgt innerhalb von zwei Werktagen.

 

Der Update 1 Low Carb Shop & Bistro Flagshipstore in Wien ist der erste in Österreich. Weitere Stores sollen noch bis Jahresende eröffnet werden. Erste Gespräche mit Franchiseinteressenten sind bereits im Gange. Auch Gabór und Anita Ipsits, Eigentümer und Financial Director von Update 1 Austria, zeigen sich vom Low Carb Konzept überzeugt: „Wir glauben, mit den Update Low Carb Produkten den Puls der Zeit getroffen und einen Nischenmarkt ausfindig gemacht zu haben, der auch für Franchisepartner in Österreich ein attraktives Geschäftsmodell darstellt“.


1.jpg
1.jpg
1.jpg
1.jpg

Über Update 1

Update 1 setzt auf eine gesunde, ernährungsbewusste Lebensweise mit Low Carb Produkten, die fett- und zuckerreduziert sind sowie einen niedrigen glykämischen Index aufweisen. 2001 von Fitnessspezialist und Ernährungsexperte Norbert Schobert gegründet, umfasst das Angebot inzwischen mehr als 300 Low Carb Produkte, darunter Backwaren, Trockensortiment, Frischwaren, Erfrischungsgetränke, alkoholische Getränke, Süßigkeiten und Gebäck. Mit 90 Filialen in Ungarn und 30 Geschäften in der Slowakei hat sich Update 1 bereits erfolgreich am osteuropäischen Markt positioniert.

2014 wurde mit weiteren Geschäften in Rumänien, Tschechien, Serbien, Großbritannien, Deutschland und zuletzt auch in Österreich die internationale Markenpräsenz ausgebaut. Das Distributionsnetzwerk basiert auf einem Franchisesystem. Neue Franchisepartner für die weitere Expansion am europäischen Markt kommen laufend hinzu.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.update1.at!

 

Fotos: (c) Update 1/ Anita Ipsits