Tian goes München - eine himmlisch grüne Oase zwischen Kalb und Saibling

Das vegetarische Gourmetrestaurant Tian neu in München: Das erste Pendant des mit einem Michelin-Stern und zwei Gault Millau-Hauben ausgezeichneten vegetarischen Wiener Gourmet-Restaurants Tian verzaubert Gäste in München mit erlesenen Kreationen ohne Fisch und Fleisch.

Die Küche verwendet nur Produkte und Zutaten auf rein biologischer und nachhaltiger Basis und bezieht diese von der Partner Bio-Gärtnerei NaturFair sowie direkt vor Ort bei lokalen Obst-und Gemüsehändlern. Das Restaurant liegt in den neuen Räumen des Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt. 

Ein Rückzugsort für die Seele mitten in München 

Während sich direkt vor den Türen des Tian das pulsierende Treiben des Viktualienmarkts abspielt, beginnt beim Eintritt in den Gourmet-Tempel eine faszinierende Reise in die Geschmackswelten der vegetarischen Cuisine, erlesenster Weine oder handgefertigter Schokoladenkreationen. Es ist der Place To Be, egal ob für lässigen Mittagslunch, stylische Events oder für eine kurze Auszeit vom stressigen Stadtleben. 

Wiener Charme trifft auf Münchner Gemütlichkeit 

Das neue Restaurant bleibt dem Stil des Schwesterrestaurants treu, setzt aber dennoch puristisch-elegante Akzente im Interieur. 75 Gäste finden im Inneren Platz und können sich den sinnlichen Kreationen aus aromatischen Kräutern, feinsten Gemüsearrangements, edlen Gewürzen und dem einzigartigen Service hingeben. Zudem gibt es einen idyllischen Innenhof, der mit 30 Plätzen eine kleine grüne Oase mitten in Münchens Innenstadt bietet und zum Entspannen einlädt.

Leidenschaft vereint in einem starken Team


Für die kulinarischen Gaumenfreuden auf höchstem Niveau sorgt im Tian München Chef de Cuisine Christoph Mezger. Der Koch arbeitete bereits in einigen Sterne-Restaurants, wie der Villa Hammerschmiede in Pfinztal bei Karlsruhe. 


Zuletzt war er als Sous Chef in Schuhbecks Südtiroler Stuben, ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern und 17 Gault Millau-Punkten, beschäftigt. „Kochen ist für mich eine Kombination aus Leidenschaft, Kreativität und Handwerk. Ich möchte mit meiner Arbeit Emotionen erzeugen und diese an die Gäste weitergeben“, so der Koch.

 

Besonders auf dem Feld der vegetarischen Gourmet-Küche sieht er großes Potential: „Ich möchte zeigen, dass Gemüse mehr ist als nur eine Beilage. Es ist an der Zeit die Siebenmeilenstiefel anzuziehen und richtig los zu legen.“

 

 

Von Shanghai zurück nach Bayern 

Neuer Restaurantmanager ist Marco Stevanato. Der Münchner mit italienischen Wurzeln lebte bis vor kurzem in Shanghai, wo er das "Käfer by the BinJiang One" leitete. Für das Tian München kehrt er nach Deutschland zurück. „Ich freue mich auf die Herausforderung, ein Restaurant von Anfang an mit aufzubauen und zu sehen, wie es heranwächst“, so Marco Stevanato. 

 

 

Weingenuss aus Hollywood 

Ebenfalls mit von der Partie ist Chefsommelier Alexander Adlgasser. Neben dem Hotel Weissenseerhof in Kärnten und dem Tian Wien, betreut er auch die Dependance in München und veredelt mit seinem exquisiten Gespür die von ihm per Hand geschriebene erlesene Weinkarte. Mit seiner exklusiven Auswahl beeindruckte er bereits Stars wie Bono, Bill Clinton, Bruce Willis oder Woody Allen in New York, wo er für einige Zeit lebte.

 

Unternehmer mit Vision 

Hinter dem Erfolgsrezept des Tians steht Christian Halper. Mit seiner Vision von nachhaltiger Gastronomie und Hotellerie mit Fokus auf biologische und vegetarische Prinzipien hat er sich mit dem Tian Wien, einem der vier vegetarischen Restaurants mit Michelin-Stern weltweit, und dem neu in München eröffneten Restaurant einen Traum erfüllt. Mit diesem Gourmet Hotspot in Deutschland ergänzt er die Tian Gruppe weiter, die außerdem mit dem Bio-Vitalhotel Weissenseerhof in Kärnten, dem Tian Bistro und der Bio-Gärnterei NaturFair, eine Gourmet-Welt auf höchstem Niveau eröffnet. 
Als Geschäftsführer beider Restaurants fungiert Klaus Baumgartner. Er verdankt sein Gespür für Qualität und feinste Gourmet-Spezialitäten Eckart Witzigmann, der laut Gault Millau als „Jahrhundertkoch“ betitelt wird und lange Zeit sein Mentor war. Baumgartner möchte den Gästen des Tian eine so faszinierend ungewöhnliche und kreative Küche bieten, „dass vielen gar nicht auffallen wird, dass Fleisch am Teller fehlt.“



Die Genusswelten der Tian Gruppe 

Die Tian Gruppe bestehend aus dem TIAN Wien, TIAN München, TIAN Bistro und der dazugehörigen Bio-Gärnterei NaturFair in Kärnten eröffnet eine Gourmet-Welt auf höchstem Niveau. Biologisch nachhaltig handeln ohne Verzicht auf Genuss – das ist die Philosophie des Inhabers Christian Halper, die er mit seinen hochwertigen und holistischen Konzepten verwirklicht hat. Diese findet man auch in seinen Hotels Bio-Vitalhotel Weissenseerhof und Apartmenthaus Weissenseerhof in Kärnten, wo inmitten unberührter Natur ein über dem Wasser schwebendes See-Spa und das mit zwei Gault Millau-Hauben ausgezeichnete Biorestaurant Liebstöckel mit Gourmetküche und einer großen Auswahl an vegetarischen Gerichten Gäste verwöhnen.

 

 

TIAN 
Frauenstraße 4, D-80469 München 
Telefon: +49 (0)89 885 656 712 
Email: muenchen@tian-restaurant.de

muenchen@tian-restaurant.de
muenchen@tian-restaurant.de


Öffnungszeiten: 

Montag bis Samstag: 6.30-23.00 Uhr 
Sonntag und Feiertag: 7.00-15 Uhr

www.tian-restaurant.de



Fotos: Daniel Schvarcz