PETZ IM GUSSHAUS

Christian Petz, vielfach ausgezeichneter Ausnahmekoch und als Wirtshauskind im oberösterreichischen Grein aufgewachsen, kehrt zu seinen Wurzeln zurück. Er hat sein Wirtshaus in der Gußhausstraße gefunden und startet im 4. Wiener Bezirk neu durch.

Es wird ein Wirtshaus werden, das sich permanent verändern und entwickeln wird, was eine Menge Spaß und Abwechslung für die Gäste und auch für Christian Petz bringen wird. 

Außen und innen herum wird nichts Wesentliches verändert – ein wenig frische Farbe und viele unkonventionelle Ideen, was die Gerichteküche (nicht die Gerüchteküche … die ist bereits beendet) betrifft – und schon ist das neue Petz´sche Wirtshaus angerichtet.

Ein wichtiger Faktor: Auf den Tisch kommt nur, was guten Gewissens und auch beim Küchenchef zu Hause verarbeitet wird: Lebensmittel und tierische Produkte, deren Herkunft Christian Petz genau kennt. 

 

Petz kocht
Mittags wird wienerisch & österreichisch aufgekocht, während der Meisterkoch abends Ausflüge in andere Länder unternehmen wird. 

 

Platz im Petz
Die Gäste erwartet ein Schankraum mit rund 10 Plätzen an der Bar und 6 gemütlichen Sitzplätzen am Schanktisch.

Der Restaurantteil lädt mit 24 Plätzen, das Raucherstüberl mit 16 und das Gußhaus-Extrazimmer mit 16 Plätzen ein. Ein Weinkellerstüberl bietet Platz für 30 Gäste und ein Weinkonzept das erfreuen wird. 

 

 

petz im gusshaus

 

Reservierungen sind bereits ab 2. Jänner 2015 unter reservierungen@gußhaus.at möglich! Aufgesperrt wird am 15. Jänner 2015!


Es wird wieder einmal kulinarisch spannend in Wien!



Petz im Gußhaus
Gusshausstraße 23
1040 Wien

Mail: reservierungen@gußhaus.at

Tel: 01 5044750
Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag 11.30 – 24.00
Küche von 12.00 – 22.00

 

www.gusshaus.at

 

Fotos: Herbert Lehmann