ÖEINS – die neue Genussoase in der Seestadt Aspern

Steirische Kochtalente in Wien sind ja nichts Neues – und auf keinen Fall Schlechtes. Jetzt wird man auch in der heranwachsenden Seestadt Aspern mit österreichischer Küche plus steirischem Einschlag verwöhnt: Wolfgang Maierhofer, der seine Gäste bereits mit seinem ÖEINS in Schwabing im Herzen von München mit gemütlicher Atmosphäre und österreichischen Gaumenfreuden beglückt, hat es jetzt auch in die Wiener Donaustadt verschlagen.

Sein Motto „ Gut Essen in der Seestadt“ zieht sich durch klassische Gerichte wie Zwiebelrostbraten, Wiener Schnitzel, Steirer Steak, Marillenpalatschinken oder Damplschwanzl – ein Dessert aus der Oststeiermark.
Der Donnerstag wurde zum Backhendltag erkoren, und ein Hans Moser Menü am frühen Abend möchte die Gäste mit drei Menügängen zu EUR 9,90 überzeugen.

Frühstück mit klassischen sowie üppigen Seestadt- und Schwabing-Varianten wird ab 9.00 Uhr angepriesen. 

Auch Afterwork sollen die Seestädter im ÖEINS Entspannung finden und sich in der angeschlossenen ÖEINS Bar samt Happy Hour-Cocktails von 14.00 – 18.00 und 21.00 – 22.00 für den nächsten Arbeitstag rüsten.
Vorausgesetzt man leiht sein Ohr gerne Austro-Pop und Hits aus den 80er Jahren, denn das sind die Töne, die im ÖEINS angeschlagen werden.

Hingehen und ausprobieren!


oeeins.jpg
oeeins.jpg
oeeins.jpg

Öeins
Hannah-Arendt-Platz 1
1220 Wien
Telefon: 01/2102569
Mail: info@oeeins.at


Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag ab 9:00
www.öeins.at

Fotos: ÖEINS