Karin & Balou – die Lady & der Schnüffler auf Kulinariktour in Wien

Endlich erwacht der Frühling und damit auch das Verlangen  unserer vierbeinigen Freunde, mit uns rauszugehen, uns zu begleiten, neue Orte zu entdecken und neue Freundschaften zu schließen.
Wo in Wien findet man die Möglichkeit, mit seinem Hund nicht nur spazieren gehen zu können, sondern  auch einen ausgedehnten Ausflug samt hundefreundlichem Einkehrschwung nahe einer Hundezone zu unternehmen?


Genau diese Frage hat sich unsere Karin gestellt und ihren Schnüffler Balou, die Dogge mit dem gewissen Schlabber, beauftragt, genau solche hundefreundlichen Ausflugsziele für Sie und Ihren Vierbeiner aufzuspüren und auf Herz & Nieren zu testen. Jedes ausgewählte Lokal wurde sorgfältig von Balou in Augenschein genommen und auf Hundetauglichkeit geprüft! Wow! … In diesem Fall sagen wir aber: "Wau"!

Balou lässt sich gerne überzeugen und vergibt maximal 4 Pfoten pro Lokal! 



Hundefreundliche Plätze mit „Wau-Effekt“



Bömischer Prater"Zum Werkelmann"

Die Löwygrube ist mit 222.430 m² eine der größten Hundezonen Wiens. Hier trifft man bei Schönwetter fast mehr Hunde als Menschen an.
Direkt bei der Löwygrube befindet sich der geschichtsträchtige Bömische Prater, der mit seinem hundefreundlichen Mini Golfplatz und der lustigen Raupe definitiv einen Besuch wert ist. 
Der Werkelmann ist wohl eine der tier- und familienfreundlichsten Gaststätten im Bömischen Prater. Das optimale Lokal zum Einkehren:  Bei der frischen, saftigen Stelze und dem deftigen Bauernschmaus fängt hier nicht nur der Hund zum Sabbern an. Herr Wolfgang Geissler und sein Hausschwein Rosi heißen alle tierischen Gäste herzlich Willkommen, so auch unseren souveränen Hunderedakteur Balou.


Balou gibt der Gaststätte „Zum Werkelmann“ alle VIER Pfoten, für das frische Wasser und die Möglichkeit, ohne Leine im Gastgarten mit Artgenossen zu spielen. Ein schattiges Plätzchen unter einen riesigen Tisch inklusive. Ein Lokalbesuch wie er für einen Hund nicht besser sein kann.

"Zum Werkelmann"

Laaerwald 218

1100 Wien

Tel: 01/688 71 06

www.werkelmann.at

werkelmann.jpg
werkelmann.jpg
werkelmann.jpg
werkelmann.jpg

Hundezone Prater

"WASSERWIESE"

Die Hundezone beim Prater ist sehr gut öffentlich erreichbar und ideal für einen Spaziergang im Schatten. Ein Auslauf im Praterwald ist spannend und aufregend, da man so manches Hundewesen trifft und die „tierische“ Wasserwiese in Beschlag nehmen kann.
Die Wasserwiese ist ein Naturgastgarten und ehemaliges Schutzhaus, das von der Familie Hornek betrieben wird.  Hier wird die Liebe zum Hund gelebt, was bedeutet, dass der beste Freund des Menschen nicht nur erlaubt, sondern ebenso Gast wie der Besitzer selbst ist. Der traumhafte Gastgarten wird auch von den hauseigenen Hündinnen bevölkert und genossen.


VIER Pfoten für die Wasserwiese, das Restaurant mit einem großen Herzen für Hunde.


"WASSERWIESE"café | restaurant | musik | event | naturgastgarten

Wasserwiesenweg 1

1020 wien

Tel.: +43 (0)664 325 20 90

Mail: office@wasserwiesen.info

www.wasserwiesen.info

karin_balou_bussi.jpg
karin_balou_bussi.jpg
karin_balou_bussi.jpg
karin_balou_bussi.jpg

Heubergstätten

Restaurant Anningerblick
Die Hundezone Heubergstätten – eine riesige Wiese -  ist ein Geheimtipp unter den Wiener Budenbesitzern. Genauso ist es auch mit dem Restaurant Zum Anningerblick.
Das Restaurant Zum Anningerblick ist ein sehr nettes Lokal mit einem großen Gastgarten. Bei jedem Tisch findet man sofort eine Wasserschüssel für den durstigen Vierbeiner. Auch die Aussicht für Zweibeiner bei einem kühlen Getränk ist einfach wunderschön.


Balou freundet sich spontan mit dem Besitzer der Gaststätte an und vergibt DREI Pfoten.


Zum Anningerblick

Dr-Eberle-Gasse 3 

Tel: 01/6154600

anningerblick.jpg
anningerblick.jpg
anningerblick.jpg
anningerblick.jpg

Die Donauinsel

Barbados
Die untere Donauinsel mit ihrer Hundezone direkt am Wasser ist bestens geeignet für das gemeinsame Sonnenbaden oder Schwimmen mit Ihrem Liebling. 
Nach einem schönen Tag am Wasser empfiehlt sich der Inseltreff Barbados. Tolles Essen, freundlicher Service und ein perfekter Sonnenuntergang stehen hier auf dem Schönwetterprogramm. 

ZWEI Pfoten für diesen schönen Inseltreff 


"BARBADOS"

Haidgasse 6

1020 Wien

Tel. +43 699 10 59 31 24

Mail: barbados@chello.at

karin_und_balou5.jpg
karin_und_balou5.jpg
karin_und_balou5.jpg
karin_und_balou5.jpg

Die Alte Donau

Strandcafe
Ein toller Frühlingsspaziergang an der Alten Donau ist ein besonderes Vergnügen, das Hundehalter niemals auslassen sollten. Direkt bei der U6 findet man die Hundezone Angelibad und dessen Bistro. Ein Vergnügen für Hund & Herrl/Frauchen.Ein bisschen weiter entfernt, gleich bei der U1-Station, findet man das Strandcafe. Das Lokal ist bekannt für seine Holzofengrillgerichte, wie auch für Kulinarik  „im“ Wasser. 
Balou, unser Schnüffler im Einsatz, wurde von den Servicekräften sehr nett begrüßt und bekam sofort einen doggenfreundlichen Platz angeboten. Frisches Wasser in der Hundeschüssel sowie ein paar Spareribs-Knochen im Maul – Hundeherz was willst zu mehr!


VIER Pfoten für das Strandcafe


Strandcafé

Florian-Berndl-Gasse 20

1220 Wien

Tel. 01/203 67 47

Mail: office@strandcafe-wien.at

www.strandcafe-wien.at

 

 

Text und Fotos: Karin Kirchschlager