So schmeckt der Sommer 2015: Blüten, Kräuter und Marmelade im Mix mit Lillet, Absolut Vodka und Havana Club Rum

Diesen Sommer treiben es die Drinks bunt wie  Absolut, Havana Club macht Österreich kubanischer, Ramazzotti Aperitivo Rosato verführt italienisch, Lillet zeigt sich von einer ganz neuen Seite und erstmals fusionieren Tequila und Marmelade. 

Nichts bleibt in den kommenden Sommermonaten beim Alten: Die Cocktailkreationen aus dem Hause Pernod Ricard sind nicht nur sommerlich-süß und fruchtig-frisch, sondern setzen auf Kreativität und Außergewöhnliches.

Die garantiert farbenfrohesten Drinks sind die diesjährigen Sommerkreationen von Absolut Vodka – und diese Tatsache ist auch gleich Namensgeber des Absolut Passion, einer Komposition aus Absolut, Agave Sirup und Maracuja. Eine halbe Limette gibt dem Drink seine erfrischende Note. Der mit Cranberry-Saft, Limettensaft und Himbeersirup gemixte Absolut Summerlove wird sommerlich mit einer Rosenblüte serviert. Wer experimentieren möchte, ist mit dem Absolut Abkühlung auf der Sommerparty perfekt versorgt: Neben Zitronensaft und Soda verleiht grüner Tee  und Zucker dem Cocktail einen ganz besonderen Geschmack. Serviert mit einer Orchideen-Blüte ist der Cocktail auch optisch ein echter Hingucker. 


Rum-Klassiker wie Cuba Libre, Mojito, Cubata und Culto a la Vida haben immer Saison.


Neue Aperitif-Varianten sind in Österreich ganz groß im Kommen. Vor dem festlich angerichteten Dinner im Garten genießen die Österreicher gerne eine fruchtig-frische Einstimmung auf das köstliche Mahl.

 

So kommt auch der Rosato Mio aus dem Hause Ramazzotti direkt von Mailand nach Österreich: Basierend auf dem 15 Volumenprozent-leichten Ramazzotti Aperitivo Rosato – einer Kombination aus Hibiskus- und Orangenblüten-Aromen – lässt sich die italienische Aperitif-Kultur ganz leicht nachmachen. Gemixt mit Prosecco und italienisch garniert mit Basilikumblättern spürt man beim Genuss schon fast die Mailänder Sonne. 


Wer Frankreich zu sich auf die Terrasse holen möchte, wird die Kreationen mit Lillet lieben. Die Leichtigkeit des französischen Aperitif-Weins macht ihn zur perfekten Basis für sommerliche Drinks, wie dem Lillet Traube, gemixt mit Lillet Blanc und Traubensoda und garniert mit weißen Trauben, Minze und Zitronenscheibe.

Weitere Sommer-Drinks kreierte Deniz Pinar, Barkeeperin im Café Josefine im achten Bezirk in Wien, für den Lillet-Sommer: Der Lillet Josefine, basierend auf der etwas fruchtigeren Variante Lillet Rosé, verfeinert mit Holunderblütensirup und Soda, garniert mit Waldbeeren, Limettenspalte und Minzeblatt vereint die gesamte Frische des Sommers im Glas. Genauso fruchtig sind auch der Lillet Marie, bestehend aus Lillet Blanc, Grapefruit-Saft und Thymian, und der Lillet Himbeere, gemixt mit Holunderblütensirup und bestückt mit Himbeeren und Basilikum. 
Und weil das Auge bekanntlich „mittrinkt“, hat sich Lillet für die Präsentation der diesjährigen Sommerkreationen etwas ganz Besonderes ausgedacht: Alle Drink-Ingredienzien wurden roh im Glas fotografiert.


Für Tequila-Liebhaber kommt der Sommerdrink 2015 aus dem Hause Olmeca: Mexico`s Marmalade. Und der Name hält, was er verspricht: Die bei der Herstellung der Drink-Basis Olmeca Altos verwendeten Agaven werden in den Hochebenen Jaliscos, Mexiko, angebaut. Der Premium Tequila besitzt nicht nur einen stolzen Anteil von 100% Agave, sondern besticht auch durch sein leichtes Zitrusaroma und seine süßliche Note. Neben Marillen-Brandy und Marillenmarmelade wird der Mexico`s Marmalade mit Agave Sirup verfeinert, der den natürlichen Geschmack des Premium Tequilas verstärkt. Limetten, Rosmarin und eine Prise Salz sorgen für das gewisse Etwas. 

 

 

Die Drink-Rezepte im Überblick:

Absolut Passion
5 cl Absolut Vodka
2 cl Agave Sirup
Fruchtfleisch einer Maracuja (Passionsfrucht)
½ Limetten in Scheiben geschnitten (ins Glas geben)
 
Absolut Summerlove
4 cl Absolut Vodka
4 cl Cranberry Saft
1 cl Limettensaft
1 Schuss Himbeersirup
Serviert mit Rosenblüte
 
Absolut Abkühlung 
4 cl Absolut Vodka
Saft einer ½ Zitrone
4cl kalten grünen Tee
1 TL Zucker
Sodawasser zum Aufspritzen
Serviert mit Orchideen-Blüte

El Nacional
50ml Havana Club Añejo 3 años
10ml Marillen-Brandy
25ml Frischer Ananassaft
10ml Zuckersirup
20ml Frischer Limettensaft

7 & Pineapple
50ml Havana Club Añejo 7 años
2 Schuss Jerry Thomas Bitters The Bitter Truth®
100ml Ananassaft
Schwarzer Pfeffer
Eiswürfel

Canchanchara
50ml Havana Club Añejo 3 años
25ml Frischer Limettensaft
25ml Honigsirup

Rosato Mio
5cl Ramazzotti Aperitivo Rosato
10cl Prosecco
Sodawasser
Basilikumblätter
Eiswürfel

Lillet Traube
5cl Lillet Blanc
10cl Traubensoda
Zironenscheibe
Minzezweig
Trauben

Lillet Josefine
5cl Lillet Rosé
2cl Holunderblütensirup
10cl Soda
Waldbeerenmischung (tiefgekühlt oder frisch)
Limettenspalte und Minzeblatt
Eiswürfel

Lillet Marie
5cl Lillet Blanc
2cl Monin Grapefruit-Sirup 
10cl Soda
Thymian, eine Scheibe Grapefruit
Eiswürfel

Lillet Himbeere
5cl Lillet Blanc
2cl Holunderblütensirup
10cl Soda
4-5 Himbeeren
Basilikum
Eiswürfel

Mexico`s Marmalade
3cl Olmeca Altos
1cl Marillen-Brandy
1cl Agave Sirup
2 Löffel Marillenmarmelade
½ Limette
Rosmarinzweig, Limettenspalte
1 Prise Salz – nach Belieben


Informationen unter: www.pernod-ricard-austria.com

 

Fotos: Pernod Ricard Austria

rosato_mio.jpg
rosato_mio.jpg