Eine Reise zu ursprünglicher Gemütlichkeit: Das Almdorf Seinerzeit auf der Fellacheralm lädt ein

Das Almdorf Seinerzeit auf der Fellacheralm bei Bad Kleinkirchheim steht für Ursprünglichkeit, Tradition und Hochklassigkeit. Einzigartige Chalets, urige Almhütten und ebensolche Restaurants, der auf die Jahreszeiten abgestimmte Alm Spa, die natürlichen Teiche sowie das einmalige Hüttenwirtservice lassen die Herzen Erholungssuchender höher schlagen.


Kulinarik im Almdorf Seinerzeit
Der Hüttenwirt tischt je nach Wunsch in der Almhütte, dem Jagdhaus oder im Chalet Frühstück und klassische Hüttengerichte auf.


Das g´miatliche Gasthaus Fellacher bietet rustikale Kärntner Schmankerlküche – auch auf der schönen Sommerterrasse.


Die Holzknechthütte ist zwar das kleinste Restaurant der Welt, bietet aber für bis zu 4 Personen einen großartigen Blick über das Tal!


Im kleinen, feinen Weinkeller kann man einen entspannten Tag mit einem feinen Menü und persönlicher Atmosphäre ausklingen lassen. Der Küchenchef verwöhnt persönlich am offenen Kamin und spart auch nicht mit großartigen Weinen.


Als kulinarische Extra kommen Großmutters Palatschinken mit selbstgemachter Marillenmarmelade auf den Tisch!


14614326100_2241885fbf_z.jpg
14614326100_2241885fbf_z.jpg
14614326100_2241885fbf_z.jpg
14614326100_2241885fbf_z.jpg
18299468080_24eab59098_z.jpg
18299468080_24eab59098_z.jpg
18299468080_24eab59098_z.jpg
18299468080_24eab59098_z.jpg

Neues im Almdorf Seinerzeit

Im Spätsommer 2015 erwarten uns schöne Aussichten: Das neue, erweiterte Dorf eröffnet seine Pforten und bietet noch mehr Idylle für Ruhesuchende, die den Wert authentischer, natürlicher und traditioneller Umgebung schätzen. 

 

Weitere Informationen unter www.almdorf.com

Fotos: Almdorf Seinerzeit