1500 FOODMAKERS – Frühlingsgeschmack, Herzlichkeit & köstliche Aussichten

Das 1500 FOODMAKERS im 25hours Hotel Vienna beim Museumsquartier lud zu intensiven italienischen Frühlingsverführern, und wir ließen uns nicht lange bitten.
Mit Kind und Partner im Schlepptau ließ sich Online-Redakteurin Britta Mesenich von der neuen Frühlingskarte im 1500 FOODMAKERS verzaubern.

Vom kosmopolitischen Ambiente mit Augenzwinkern und jeder Menge Überraschungseffekten haben wir uns ja schon längst um den Finger wickeln lassen!

Food & Beverage Manager Markus Marth legt größten Wert auf Gerichte, die aus Produkten von Hand und mit Herz gemeinsam mit Ehrlichkeit auf den Tisch kommen. Soul-Food mit regionalem Einschlag sozusagen. 3 bis 5 Mal jährlich möchte er Spezialitätenkarten, die verschiedene Länder einfließen lassen, auflegen. Einfache Gerichte – neu interpretiert und in familiärer Atmosphäre genossen – prägen das Restaurant.

Der Frühling 2015 bringt im 1500 FOODMAKERS neue intensive italienische Gerichte ins Reindl, die sich von neuen Rotweinen aus der Toskana wie Sangiovese und Merlot begleiten lassen.
Pizza, Pasta, Antipasti & Dolci dürfen sich aber weiterhin um ihre treuen Verehrer am Teller scharen.

Wir haben uns für Sie durch die Frühlingskarte gekostet und empfehlen aus vollster Überzeugung:

antipasti_reindl_webgr.jpg
antipasti_reindl_webgr.jpg
antipasti_reindl_webgr.jpg

MALFATTI MIT BLATTSPINAT, PINIENKERNE,
GERÄUCHERTER RICOTTA

TRADITIONELLE SIZILIANISCHE SPINAT-NOCKERL MIT
WÜRZIGEM GRANA PADANO
Pinienkerne und rauchiger Ricotta aus Kalabrien runden den Geschmack perfekt ab!


KANINCHEN IN MARSALA, KICHERERBSEN, ROSINENUND TOSKANISCHES WURZELGEMÜSE
In Marsala geschmortes Kaninchen wie in Umbrien mit süßem Wurzelgemüse und Rosinen. So läuft hier der Hase!



BUCHWEIZEN-TORTELLONI MIT PANCETTA,
BRAUNE BUTTER, ZIEGENPECORINO
Die frischen Buchweizen-Tortelloni sind mit Pancetta aus der Emilia Romagna gefüllt!

dorade_im_reindl_webgr.jpg
dorade_im_reindl_webgr.jpg
dorade_im_reindl_webgr.jpg

Essen Sie Ihr Dessert gerne am Dachboden? Wir schon! Es war ja auch nicht irgendein Dachboden, sondern die Rooftop-Bar des 25hours Hotel Wien, die sich heuer von ihrer schönsten Seite bisher zeigt.

Neben der unvergleichlichen Aussicht gesellten sich MARZIPANMOUSSE mit Feigen, Schokokrokant & Sorbet, GIANDUJA-BROWNIE und der neue Star unter den Süßen - CANNOLI ALLA SIZILIANA gefüllt mit Joghurtmousse, Orangenblüten-Erdbeer Passato - zu uns.

Unbedingt ab 14. April 2015 den vergrößerten DACHBODEN zum Herumhängen, Cocktail schlürfen und bei Live-Events chillen bevölkern!

Aussichtsreich wird sich auch der Sommer präsentieren, denn dann lockt nicht nur die Terrasse sondern auch kosmopolitisch-kalifornischer Genuss samt leichten Sorbets und höchster Qualität.

So lässt es sich leben in Wien! 

dachboden_ausblick1_webgr.jpg
dachboden_ausblick1_webgr.jpg
dachboden_ausblick1_webgr.jpg
dachboden_ausblick1_webgr.jpg

25HOURS HOTEL
AT MUSEUMSQUARTIER
LERCHENFELDER STRASSE 1-3
1070 VIENNA, +43.1.521.51.845
FACEBOOK.COM/1500FOODMAKERS
1500FOODMAKERS.AT



Fotos, Text: Britta Mesenich