Funtana – der Genussurlaubstipp für Familien an der istrischen Adria

Das kleine Fischerdorf Fontana zwischen Poreč und Vrsar lockt mit unzähligen Genussplätzen wie Restaurants, Pizzerien, Konditoreien, Café-Bars und dem Duft der herrlichen istrischen Küche. Die reichlich gedeckten Tische öffnen die Herzen der Gäste und verführen mit unvergleichlichem Geschmack.

Genussferien für die ganze Familie sind vorprogrammiert: Zahlreiche gastronomische und folkloristische Veranstaltungen sowie Highlights wie der Dinopark und der ab Mai geöffnete Wasserpark Aquacolors sorgen für unvergessliche Ferien!


Funtana hat sich längst als beliebter Urlaubsort etabliert und bietet maßgeschneiderte Unterkünfte für Familien: Von herrlich in die Natur eingebettete Campingplätze über komfortable Hotels bis zu gemütlichen Privatunterkünften mit charmanten Gastgebern. Als besonderes Highlight gilt das während der Sommermonate freitags alle 2 Wochen stattfindende Fischerfest mit Musik und kulinarischen Spezialitäten, allem voran fangfrischen Fischen, die von den Fischern zubereitet und direkt vor ihren Booten verkauft werden.

Termine 2015: 19.6., 3.7., 17.7., 31.7., 7.8., 28.8. und 11.9.

Nicht entgehen lassen sollte man sich den Dinopark Funtana in einem historischen Steinbruch mit beweglichen Dinosauriern in Lebensgröße und täglich wechselndem Programm in der Show-Arena. Restaurant, Dino-Theater, Piratenschaukel, Kinderzug, Ponyreiten, Dino-Schießplatz und viele weitere Hits für Kids runden das Angebot ab. Für die Großen wartet auch ein Nervenkitzel, wenn die Flying Devils mit ihren Motorrädern auf einem Drahtseil in 25 Meter Höhe atemberaubender Stunts präsentieren. 

Ab 16. Mai 2015 lockt der nahe Wasserpark Aquacolors mit 17 verschiedenen Attraktionen, darunter 13 Rutschen und ein rund 2.700 m² großes Wellenbad mit Kieselstrand und bis zu 3 m hohen Wellen. Auf einer Gesamtfläche von rund 7,5 Hektar sorgt u.a. „Magicone“, eine der spektakulärsten Wasserrutschen Europas mit einer Rampenhöhe von 20 Metern und einer Breite von 28 Metern für Fun und Action. Für die Kleinsten stehen Kids Tower, Mushroom und Turtle Slide zum Spielen und Plantschen bereit.

Bereits am 13. Juni lädt Funtana zum Tintenfisch-Fest, bei dem Fische, Meeresfrüchte und nicht zuletzt natürlich Tintenfisch in unterschiedlichsten Zubereitungen zur Verkostung bereit stehen. Die besten Gerichte werden dabei im Rahmen eines Wettbewerbes auch prämiert.

funtana.jpg
funtana.jpg
funtana.jpg

Erste Adresse für Kunstliebhaber ist die täglich abends geöffnete Zgor Murve Gallery, die sich in den letzten 20 Jahren durch die einzigartige Ausstellung „Naive Kunst in Istrien“ (immer im August) einen internationalen Ruf erworben hat. 

Das Fest des Heiligen Bernardo, des Schutzpatrons von Funtana, geht dieses Jahr am 22. und 23. August als bunter Mix aus fröhlicher Unterhaltung, Musik, Sportwettbewerben und kulinarischen Köstlichkeiten, bei denen istrische Spezialitäten im Mittelpunkt stehen, in Szene. 

Gegen Ende des Sommers, am 19. September, zeigen die besten Köche der Region beim Wettbewerb um die perfekte Zubereitung des „Grmali“ Eintopfes (Eintopf aus Taschenkrebsen) im Rahmen des „Grmali-Festes“ ihr Können. Passend dazu können istrische Topweine verkostet und erworben werden, ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm rundet den Event ab. 

Nähere Informationen unter:
Tourismusverband Funtana, HR-52452 Funtana, Tel.: 00385 / (0)52 / 445 119, info@funtana.com, www.funtana.com



Fotos: shutterstock, TVB Funtana